Adventskalender 2015

TAK 2015

Wer bekommt den Hauptpreis?

1500 Weihnachtskalender hatten die „Aktiven Unternehmer“ zu je fünf Euro aufgelegt. Innerhalb von drei Tagen waren diese verkauft. Lag es an der Aussicht auf einen von 105 Gewinnen, die 78 Sponsoren aus dem Amtsbereich eingebracht hatten oder wollten die Käufer einfach nur Gutes tun? Der Erlös von 7500 Euro geht nämlich an die Kinderhospizarbeit nach Flensburg.

Jetzt zogen die Kinder aus dem ADS-Kindergarten Tarp unter notarieller Aufsicht die Gewinnnummern, so dass ab Dezember geschaut werden kann, ob es der Hauptgewinn in Form eines Musicalgutscheins im Wert von 300 Euro oder einer der zahlreichen anderen Gutscheine oder Sachgewinne ist. Der kleine Niclas (Foto) zog den Hauptgewinn. Matthias Lammertz von den „Aktiven Unternehmern“ freut sich über die Resonanz: „Die Spendenbereitschaft der Sponsoren war überwältigend, einige haben mehrere Preise gegeben.“ Auch die Gewinnchancen von eins zu 15 seien überproportional hoch.

Ab dem 1. Dezember sind die Gewinnnummern für jeden Tag in den Verkaufsstellen team tankstelle Tarp, famila Tarp, Schlachterei Carstensen und bei Topkauf Petersen in Oeversee sowie auf diesen Seiten zu finden.

 

Flensburger Tageblatt: 28. November 2015 / Peter Mai